Spirituelles Seminar-GRATIS


Spirituelle Ausbildung per Emailkurs!

“Mein Neues ICH in 12 Schritten” - eine kostenlose spirituelle Schulung

Einjähriges spirituelles Coaching -”Die große Licht-Schulung”

Dieses kostenlose…spirituelle Seminarermöglicht Dir auf wundervolle und spannende Weise , Dein Leben zu bereichern und zu verändern.

In den nächsten 12 Monaten wirst Du völlig neue Erkenntnisse gewinnen, die Dich zu einem ganz neuen Bewusstsein führen werden.
Das kostenlose Spirituelle Seminar findet in 12 Schritten statt.

Das bedeutet:
In Form einer Medidationsreise besucht Du jeden Monat kostenlos einen Lichtkraftort (Lichtstätte, Lichttempel) und erhälst dort Informationen zum kosmischen Urwissen mit praktischen Aufgaben und Übungen.

In 12 Schritten zu einem NEUEN ICH mit einem erweiterten Bewusstsein.

Dies beinhaltet folgende Themen:

Eine Klärung und Reinigung des Selbstes
Das beinhaltet:
*Klärung von Ängsten, Blockaden und Altlasten
*Loslassen von alten Glaubens- Verhaltensmustern
*Frieden schließen mit allen Schattenanteilen
*Alle Facetten des Selbstes betrachten
*Ins Gleichgewicht kommen
*Ganzheitliche Heilung

Bewusstwerdung auf allen Ebenen
Das beinhaltet:
*Den Weg des Herzens gehen Der eigenen Wahrheit folgen
*Eigenverantwortung sowie höhere geistige Verantwortung für sich selbst, für das Kollektiv und für das Universum übernehmen
*Übergeordnete Sichtweise einnehmen

Zurückfinden zur Einzigartigkeit
Das beinhaltet:
*Das kosmische Ur-Wissen in sich aktivieren
*Zurück zur Ur- und Seinskraft
*Den eigenen Lichtbrennpunkt aktivieren und stärken
*Zur reinen und kraftvollen Lichtquelle werden

Das Erlernte Wissen in den Alltag einbeziehen
Das beinhaltet:
*Das kosmische Wissen im täglichen Leben anwenden
*Übungen in der Praxis einbeziehen

Gemeinsam mit den Meistern des Lichtes aktiv arbeiten
Das beinhaltet:
*Sich mit der höchsten Quelle des Lichtes verbinden
*Samen der bedingungslosen Liebe setzen
*Das eigene Licht ausdehnen
*Das Licht auf dem Planeten Erde erhöhen und das Kollektiv im Positiven stärken
*Aktiv mit Licht arbeiten

Ich sende Dir monatlich absolut kostenlos die jeweilige Meditationsreise sowie  alle Informationen, Aufgaben und zugehörigen Übungen zum Seminar.

Du brauchst Dich lediglich in meinen Newsletter eintragen, damit Du dieses spirituelle Lichtgeschenk erhältst, und wenn Du das spirituelle Coaching nicht bis zum Ende mitmachen möchtest kannst Du meinen Reiki Newsletter jederzeit wieder abbestellen-und hast absolut KEINE weiterführende Verpflichtung.

Seminar anmelden

Hier klicken-zur Newsletter Anmeldung!

In zwölf Schritten wirst Du Monat für Monat von den großen Meistern des Lichtes unterrichtet und erfährst in diesem spirituellem Coaching, alles über die universellen Gesetze.

Darüber hinaus lernst Du, aktiv mit Licht- und Liebesenergie zu arbeiten.
Die Licht-Schulung stammt direkt aus der Lichtebene
In der Lichtebene befinden sich alle aufgestiegenen Meister, Erzengel und andere hohe Lichtwesen. Sie sind eins mit den kosmischen Gesetzen und der bedingungslosen Liebe, also dem göttlichen ICH BIN.
Die Meister des Lichtes sind aufgestiegene Meister, die uns vorausgegangen sind.

Aufgestiegene Meister sind u.a. St. Germain, Hilarion sowie der Erzengel Michael, die Dich, gemeinsam mit den anderen Lichtwesen auf Deinem Weg betreuen und unterstützen.
Diese Spirituelle Email Schulung ist für Menschen gedacht, die bewusst bereit sind:

an ihrem Selbst zu arbeiten und dadurch ihr Bewusstsein zu erweitern
über ihr kleines ICH (Ego) hinaus zu wachsen das universelle, geistige Wissen in ihren Alltag einzubeziehen
das kosmische Urwissen vorzuleben und aktiv weiterzugeben 

Seminar anmelden

Zum kostenlosen spirituellen Email Seminar!

Die Licht-Schulung wurde über Silvia Reifegerste gechannelt


This entry was posted in Ausbildung Energiearbeit and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>